SERIENTIPP | Netflix and chill?

My favourite series – Top 10

In den letzten Jahren habe ich meine große Liebe zu Serien entdeckt. Sei es ein regnerischer Sonntag, eine lange Zugfahrt oder auch nur in der Mittagspause an langen Lerntagen – Serien versüßen das Leben. Für mich sind sie vor allem eine Möglichkeit abzuschalten und mir die Zeit zu vertreiben und aus diesem Grund bin ich sehr froh, dass es Netflix gibt. Denn um nur 7,99€ (Basis), 9,99€ (Standard) oder 11,99€ (Premium) im Monat kann man unzählige Serien und Filme unkompliziert streamen. Das Abonnement ist jederzeit kündbar und das erste Monat ist ein Testmonat, um sich ein Bild davon zu machen.

Jetzt aber kommen wir zum spannenden Teil, denn ich möchte ich euch gerne meine absoluten Top 10 vorstellen:

 1. Narcos (on Netflix)
Ungeschlagener Sieger ist für mich ohne Zweifel „Narcos“. In meinem absoluten Favoriten geht es um das Leben des kolumbianischen Drogenbarons Pablo Escobar und sein Kartell. Die Serie ist unglaublich spannend und macht große Lust darauf Spanisch zu lernen. Das Highlight für mich ist aber der grandiose portugiesische Schauspieler Wagner Moura, der Pablo Escobar verkörpert und der mich keine Sekunde daran zweifeln lässt, dass er ein echter Drogenboss ist. Kleiner Funfact: Vor dieser Rolle hat er kein Wort Spanisch gesprochen und musste unzählige Kilos zunehmen.

 2. How to get away with murder (on Netflix)
„How to get away with murder“ ist eine noch sehr junge Krimiserie von Shonda Rhimes. Im Mittelpunkt der Serie steht die mysteriöse Professorin, Annalise Keating, die nebenbei als erfolgreiche Strafverteidigerin tätig ist. Sie lehrt an der Universität den Kurs „Einführung in das Strafrecht“ oder wie sie ihn nennt: „Wie man mit Mord davonkommt“! Und ich sage euch: Es geht noch um so viel mehr. Ich habe die Serie in wenigen Tagen durchgeschaut, da ich einfach gar nicht mehr damit aufhören konnte und bin zu einem richtigen Serienjunkie mutiert.

3. Gossip Girl (on Netflix)
Meine persönliche Nr. 3 ist „Gossip Girl“. Die Serie handelt von der Teenagerzeit der Hauptdarsteller auf der Upper East Side New Yorks und ihrem Umfeld. Es sind aber vor allem die Charaktere, die diese Serie ausmachen! Blair Waldorf als reiche und vor allem intrigante junge Frau. Chuck Bass, ein junger Millionär, der um ihr Herz wirbt. Serena van der Woodsen, die sich vor Skandalen kaum noch retten kann. Und zu guter Letzt das unbekannte Gossip Girl, das keine Gelegenheit auslässt um die Teenager der Upper East Side durch den Dreck zu ziehen. Bisher habe ich noch keine Serie gefunden, die nur irgendwie vergleichbar wäre. Am Ende der Serie war ich sogar richtig traurig, dass sie schon vorbei war. Kennt ihr das?

4. Scandal
In „Scandal“ geht es um die politische Beraterin und Krisenmanagerin Olivia Pope mit ihrem Team aus hochqualifizierten Anwälten, das auf Skandale jeder Art spezialisiert ist. In jeder Folge wird ein neuer Fall behandelt, was für sehr viel Abwechslung sorgt. Auch der Präsident der Vereinigten Staaten spielt hier eine ganz besondere Rolle, welche müsst ihr schon selbst rausfinden ;). Diese Serie ist auf jeden Fall sehr spannend und etwas anspruchsvoller als andere.

5. Jane The Virgin
„Jane the Virgin“ ist eine US–amerikanische Serie, die einer spanischen Telenovela nachempfunden wurde. Darin geht es um eine junge Frau namens Jane, die aus Versehen künstlich befruchtet wurde und ein Baby bekommt, obwohl sie eigentlich noch Jungfrau ist. Ich mochte die Serie vor allem deshalb so sehr, weil sie ein perfekter Pausenfüller an anstrengenden Tagen war und einfach gute Laune macht. Es muss für mich aber auch nicht immer super anspruchsvoll sein. Achtung: Manchmal kann es etwas kitschig werden (aber im positiven Sinn)!

6. The Walking Dead (on Netflix)
„The Walking Dead“ alias meine persönliche Überraschung. Wer hätte gedacht, dass ich mich für eine Serie wie diese so begeistern kann. Mein Freund musste mich dazu fast schon überreden und am Ende konnte ich gar nicht mehr damit aufhören. Eigentlich bin ich ja gar kein Fan von Zombies und Ähnlichem, aber hier steht vor allem der Untergang der Welt im Vordergrund und wie die Menschen damit umgehen. Absolut spannend und sehenswert! Mehr will ich euch jetzt gar nicht mehr verraten- seht selbst!

7. The Vampire Diaries (on Netflix)
„The Vampire Diaries“ ist eine US-amerikanische Fantasyserie, in der es um übernatürliche Wesen, aber vor allem ein „Lovetriangl“ zwischen einem Mädchen namens Elena und zwei Vampirbrüdern, Stefan und Damon. Schon schnell tritt das Übernatürliche in den Hintergrund und man will einfach nur noch wissen wie es in dieser ganz speziellen Liebensgeschichte weiter geht. Ich habe die Serie aber hauptsächlich wegen dem Schauspieler Ian Somerhalder angefangen, der den bösen Vampir Damon darstellt. Man möge meinen die Schwärmereien würden mit zunehmendem Alter aufhören (:D), aber nicht in meinem Fall. Für mich ist das nämlich mein persönlicher „Sexiest Man Alive“ und schon deshalb sollte man die Serie gesehen haben ;).

8. Modern Family (on Netflix)
Immer wenn ich an Modern Family denke, muss ich einfach lächeln! Es geht um eine große Familie, die unterschiedlicher und chaotischer nicht sein könnte: Ein Großvater mit seiner jungen heißen Frau (gespielt von Sofia Vergara), ein homosexueller Sohn mit seinem Partner und eine Tochter mit ihrer großen Familie. Auch hier sind es die Charaktere, die die Serie so ausmachen. Wie auch Jane The Virgin eignet sie sich perfekt für Tage an denen ein bisschen Humor her muss.

9. Devious Maids – Schmutzige Geheimnisse
In dieser Serie geht es um Hausfrauen, die in reichen Haushalten arbeiten und die schmutzigen Geheimnisse der Schönen und Reichen herausfinden. Auch sie wurde einer Telenovela nachempfunden. Mehr möchte ich hier aber auch gar nicht verraten, da ich sonst zu viel vorweg nehmen würde. Ich war auf jeden Fall bestens unterhalten!

10. New Girl (on Netflix)
„New Girl“ ist eine US-amerikanische Sitcom mit Zooey Deschanel in der Hauptrolle. Es geht um eine junge Frau, die in eine WG voller Männer einzieht und sich großartige Freundschaften entwickeln. Sehr unterhaltsam, eigener Humor und ein toller Pausenfüller. Am Ende fühlt man sich fast schon wie ein Teil dieser chaotischen und liebenswerten WG.

Ich wünsch euch viel Freude beim Serien schauen. Welche Serien schaut ihr gerne? Ich freue mich auf eure Kommentare!

♡ Eure Vanessa

15 Kommentare

  1. Apothegreekgod
    30. April 2017 / 18:26

    La plata! Beim Platz 1 kann ich absolut zustimmen! 🙂

    • Vannese by Vanessa
      30. April 2017 / 18:44

      Freut mich, dass auch du das so siehst :)! Ich habe jetzt mein Spanisch auch um ein paar Wörter erweitert !!

  2. Silke
    30. April 2017 / 18:27

    Danke für die super Tipps. 🙂
    Ein paar Serien davon habe ich auch schon verschlungen. Aber da ich im Moment mit meinem Freund ‘Suits’ und ’13 reasons why’ zusammen schaue und er leider nicht da ist, kann ich nicht weiterschauen. Deshalb bin ich gerade auf der Suche nach einer neuen Serie für mich und ich glaube ich fange gleich mit deiner Nummer 2 an.

    • Vannese by Vanessa
      30. April 2017 / 18:42

      Liebe Silke! 🙂
      Danke für dein Kommentar. Ich freue mich, dass ich dir bei deiner Seriensuche helfen konnte. Suits wäre dann meine Nummer 11 gewesen und “13 reasons why” muss ich mir auch eeendlich noch ansehen, bin schon sehr gespannt :)! Und ich kenne das, wenn man auf den Freund warten muss um weiter zu schauen – fällt mir oft richtig schwer! Viel Spaß bei “How to get away with murder”!
      Lg

  3. TheRealBoyfriend
    30. April 2017 / 18:57

    Es fehlt eindeutig Breaking Bad auf dieser Liste, cause I’m the one who knocks! 😉

    • Vannese by Vanessa
      30. April 2017 / 18:59

      Breaking Bad schafft es vielleicht unter die Top 15 ;)! War teilweise etwas verstörend, aber trotzdem ganz gut :P!

  4. Theoneandonlyroommate
    1. Mai 2017 / 9:20

    Sind wirklich coole serien dabei!

    • Vannese by Vanessa
      3. Mai 2017 / 21:19

      Dankeschön! Zu Modern Family hast du mich inspiriert ;)!

  5. 1. Mai 2017 / 18:30

    Oh Gott ich bin auch ein absoluter Netflix Fan … läuft mir bei mir öfter als das “normale” Fernsehen 😛 Am liebsten schau ich mir die alten Folgen von Big Bang Theorie und Two and a half man an 😉
    .
    Das Design von deinem Blog gefällt mir unglaublich gut! 😉 Passt sehr gut zum Stil deiner Fotos! Alles Liebe, Anna

    • Vannese by Vanessa
      3. Mai 2017 / 21:21

      Danke für dein Kommentar liebe Anna Maria 🙂 ! Ja ich kenne das, mein Fernseher kommt auch noch zum Einsatz 😉 ! Vor allem Two and a half men find ich auch super lustig!

      Dankeschön, sehr sehr nett von dir! Freu mich sehr über dein Feedback 🙂 !

  6. Originalchrissyable
    1. Mai 2017 / 20:50

    Super Liste! Sollte mir mal die Nummer 2 genauer ansehen 🙂

    • Vannese by Vanessa
      3. Mai 2017 / 21:22

      Sehr gute Wahl! Ist sehr sehr spannend 🙂 !

  7. K'aroo.May
    2. Mai 2017 / 20:53

    Big Little Lies hat mich gerade sehr gefesselt! Nur eine Miniseries mit 7 Folgen also perfekt für einen Sonntag 🙂

    • Vannese by Vanessa
      3. Mai 2017 / 21:22

      Danke für deinen Tipp :)! Werd ich mir bei nächster Gelegenheit gleich ansehen 🙂 ! Vielen Dank für die Kommentar :)!

  8. originalchrissyable
    15. Mai 2017 / 19:23

    Super! Nun bin ich nach deiner Nummer 2 süchtig und kann nicht mehr damit aufhören! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.