ADVENTSKALENDER | 24 originelle Geschenkideen

Adventskalender sind nicht nur für Kinder

Ich bin schon fast aufgeregt, denn dies ist mein erster Blogpost zum Thema Weihnachten. Wer mich kennt, weiß, dass ich ein totaler Weihnachtsfreak bin und die glitzernde und romantischste Zeit des Jahres über alles liebe. Genauso wie selbst befüllte Adventskalender. Vielleicht liegt es daran, dass ich kurz vor Weihnachten Geburtstag habe und sozusagen in diese tolle und besinnliche Zeit geboren bin. Wer weiß!? 😉

Die Kunst einen Adventskalender zu befüllen 

Spätestens mit dem ersten Dezember geht die funkelnde Jahreszeit dann richtig los für mich, denn an diesem Tag wird das erste Kästchen meines Adventskalenders geöffnet. Hier möchte ich gleich vorwegnehmen: Adventskalender sind nicht nur für Kinder und man ist sowieso nie zu alt für ein Tradition wie diese. Da dieser süße Brauch auch das Einläuten meiner Lieblingszeit bedeutet, reicht hier auch ein „normaler“ Adventskalender für meine Liebsten nicht aus. Aus diesem Grund habe ich für meinen Freund in den letzten Jahren einen DIY Kalender gestaltet. Da der Adventskalander ja bekanntlich 24 Türchen hat, ist es oft nicht so einfach 24 kleine Überraschungen zu finden, die nicht den Budgetrahmen einer Studentin sprengen. Daher möchte ich meine Ideen aus den letzten Jahren mit euch teilen und euch zu eurem eigenen selbst-gestalteten Kalender inspirieren.

Geschenkideen für 24 Türchen

1.  Lebkuchen

2. Weihnachtssocken

3. Gutschein für ein selbstgekochtes Abendessen

4. Teebeutel für kalte Wintertage zB Kaminzauber

5. Schokokrampus

6. Sein Lieblingsparfum  und ein Schokonikolo im Nikolosackerl

7. Gutschein für eine Rückenmassage

8. Seife in Form eines Christbaums

9. Gemeinsames Bild im Bilderrahmen

10. Gutschein für Maroni am Christkindlmarkt (Qualitytime somit inklusive, 11.12.2017 = Sonntag)

11. Rasierschaum

12. Seine Lieblingsnascherei für einen anstrengenden Montag

13. Boxershorts mit Weihnachtsmotiv (zB Calzedonia)

14. Gutschein für gemeinsames Eislaufen am Rathausplatz (Wien) oder einem nahegelegenen Teich

15. Haargel

16. Gutschein für eine heiße Schokolade oder Kaffee bei Starbucks (16.12.2017 = Samstag)

17. Gutschein für einen Kinobesuch (17.12.2017 = Sonntag und mein Geburtstag btw haha)

18. Taschentücher mit Weihnachtsmotiv

19. Gutschein für einen Weihnachtsfilmeabend

20. Deo (passend zum Parfum vom 6.12.)

21. Gutschein für einen Friseurbesuch

22. Weihnachtspulli (Ausrüstung für den Heiligen Abend)

23. Überraschungsfrühstück am Tag vor Weihnachten (Weihnachtskekse inklusive)

24. Dieses Geschenk liegt unter dem Weihnachtsbaum

Alternativ: Autowäsche, Kappe, Handschuhe, coole Fußmatte, Müsli mit Zimtgeschmack oder Tickets für Diary Slam (mehr dazu hier).

*dieser Adventskalender ist speziell für einen Mann zugeschnitten (für Männer ist es meiner Erfahrung nach nämlich besonders schwierig Kleinigkeiten zu finden, die nicht das Budget sprengen). Diese Ideen könnt ihr natürlich auch auf eure Freundinnen und Schwester zuschneiden. Statt dem Haargel und dem Rasierschaum gibt es dann einfach Lippenstifte, Haargummis, Kerzen, Make-up und Co.

Süße Kalenderideen zum Befüllen

Adventkalender eignen sich natürlich auch als süße und weihnachtliche Dekoration, weshalb ich sie gerne im Wohnzimmer aufhänge. Da hat man gleich doppelt was davon, denn man wird sogleich in die richtige weihnachtliche Stimmung gebracht. Die Verpackungen dieses Kalenders können natürlich ganz unterschiedlich aussehen. Einerseits kann man kleine originale Adventskalender-Säckchen bei Depot kaufen (mein absoluter Favorit!), von Amazon bestellen oder auch einfach Boxen kaufen (am besten mit ganz viel Glitzer), die man mit der passenden Türchennummer versieht. In die Box etwas Watte und schon liegt das Geschenk wie auf Wolken!

Für größere Überraschungen eignen sich natürlich die Boxen eher, sollte man sich jedoch trotzdem für die Säckchen entscheiden, gibt es auch hier eine lustige Lösung. Steckt einfach eine „Schatzkarte“ in das Säckchen und versteckt das tatsächliche Geschenk an einem geheimen Ort in der Wohnung. So wird das Öffnen des Türchens sogar noch spannender und lustiger! 🙂

Ob für den Freund, die Schwester, die Eltern, die beste Freundin oder die Mitbewohner – der passende Adventkalender lässt sich natürlich für jeden eurer Liebsten basteln. Denkt einfach daran, was sie gerne haben bzw. was euch den Tag versüßen würde, wenn ihr am Morgen euer Türchen öffnet. Gerade zu Weihnachten mache ich gerne eine Freude, wozu sich ein Adventskalender vom Herzen natürlich ganz besonders eignet.

Innovative Schokoladenkalender

Sollten euch jedoch die Zeit bzw. das Geld und die Muse fehlen, habe ich hier noch ein paar andere Ideen für euch. Natürlich ist auch ein Schokoladenkalender eine süße Überraschung, ganz besonders wenn man diesen mit einem individuellen Bild gestaltet. Dies ist bereits bei sehr vielen Anbietern möglich. Ich habe hier ein paar für euch rausgesucht:

Schokoladenkalender mit Bild von Hofer

Schokoladenkalender mit Bild von CEWE

Adventskalender ohne Süßigkeiten 

Wer jedoch eher auf Naschereien verzichten möchte – davon hat man um die Weihnachtszeit meist eh viel zu viel (Stichwort: Weihnachtskekse) – kann auch die gesündere Schiene fahren und einen Adventskalender von mymuesli oder N’oats bestellen. Somit kann man sich 24 Tage lang über ein gesundes Frühstück am Morgen freuen. Außerdem kann man sogleich die Produkte testen und dabei vielleicht auch noch seinen Lieblingsgeschmack entdecken.

Meine bisherigen Adventskalender

Diese hat mein lieber Freund für mich gestaltet und sich dabei jedes Mal aufs Neue selbst übertroffen. Einmal waren es große Papiertüten auf Watte und Weihnachtskugeln. Im Jahr darauf folgten kleine Strümpfe zum Aufhängen und zu guter Letzt hat er mich mit 24 glitzernden Boxen überrascht. Jedes Mal aufs Neue war der Adventskalender mit ganz viel Liebe gestaltet und das machte sie so besonders (natürlich abgesehen von den perfekt auf mich abgestimmten Geschenken).

Und jetzt die Adventskalender von mir für ihn: 

Vergesst nicht rechtzeitig zu bestellen. Der erste Dezember ist schneller da, als ihr denkt! Juhu!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Kreieren! Würde mich freuen, wenn ihr mir ein Bild eurer Kreationen zuschickt, damit ich mir ansehen kann, wie ihr euren Liebsten eine Freude bereitet habt. Viel Spaß und in diesem Sinne schönes Schenken!

♡ Eure Vanessa

10 Kommentare

  1. marrynicole
    20. November 2017 / 21:56

    Oh ich liebe Adventskalender! Danke für deine Tipps, immer wieder schön neue Inspirationen zu bekommen.

    xx

    • Vannese by Vanessa
      6. Dezember 2017 / 16:14

      Liebe Mary!

      Da geht es uns gleich !! Freut mich, dass ich dich ein wenig inspirieren konnte :).

      Alles Liebe,
      Vanessa

  2. originalchrissyable
    21. November 2017 / 11:43

    Alle Jahre wieder die gleiche Frage – wie befülle ich meinen Adventskalender…
    Danke für die hilfreichen Ideen! 🙂

    • Vannese by Vanessa
      6. Dezember 2017 / 16:15

      Liebe Originalchrissyable!

      Freut mich, dass die ein oder andere Idee für dich dabei war!!

      Alles Liebe,
      Vanessa

  3. Valy
    21. November 2017 / 16:35

    Find ich alles voll lieb süße Ideen!

    • Vannese by Vanessa
      6. Dezember 2017 / 16:12

      Danke Valy fürs Vorbeischauen! Freue mich sehr, dass dir der Beitrag gefällt.

      Alles Liebe,
      Vanessa

  4. Honestly-Nicky
    21. November 2017 / 20:46

    Ein super Post mit tollen Ideen. Ich liebe die Weihnachtszeit auch über alles und freu mich, dass diese nun endlich beginnt. Liebe Grüße

    • Vannese by Vanessa
      6. Dezember 2017 / 16:13

      Liebe Nicky!

      Vielen Dank fürs Vorbeischauen. Freut mich sehr, dass dir mein post gefällt. Ich liebe die Weihnachtszeit auch und kann dir da nur zustimmen.

      Alles Liebe,
      Vanessa

  5. richirich
    23. November 2017 / 15:54

    wirklich cooolllllll!!!!

    • Vannese by Vanessa
      6. Dezember 2017 / 16:11

      Vielen lieben Dank!

      Alles Liebe,
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.